Donnerstag, 10. Januar 2013

... und schon wieder Verpackungen.

In meiner Küche habe ich ein neues Rezept für Bodymelts ausprobiert.
Das ist Creme in fester Form. Sieht aus wie ein Stückchen Seife und duftet himmlich nach Rosen.
Du reibst die Bodymelts einfach nach dem Duschen über deine abgetrocknete Haut und bist eingecremt.
 
 
Wie auch du zu den tollen Sale-A-Bration-Artikeln kommst?
Ganz einfach!
 
 Es ist DIE Stampin’Up! Zeit des Jahres. Wenn du Katalogware im Wert von 60 Euro kaufst
gibt es ein Geschenk (bei 120 € zwei Geschenke, .....) gratis dazu, das sind Stempel und vieles mehr. Du kanst aus 17 verschiedenen Produkten wählen. Mehr Informationen gibt es
 zum Start der Sale-A-Bration am 22.Januar.
 
Liebe Grüße
 
Deine
Stephanie

Kommentare:

  1. Hallo Stephanie,
    dei Bodymelts klingen ja sehr interessant. Kenne ich gar nicht. Auch noch so hübsch verpackt sind sie bestimmt ganz toll bei den Beschenkten angekommen.
    LG,
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stephanie! Jetzt hast du mich aber schwer beeindruckt! Ich bin ja ein riesengroßer Fan von Geschenken aus der Küche...aber Bodymelts kannte ich noch nicht!! Klingt ja himmlisch! Und wunderschön verpackt!
    LG Dina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steffi,

    ja Bodymelt ist wirklich ein Traum.

    Liebe Grüsse,
    Heike

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...